Gipfelstürmer

Mit Hilfe unserer Stiftung ermöglichen wir ab Juni 2017 sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen gemeinsame Familien-Erlebnistage in den Bergen. Kinder und deren Eltern können an diesen Wochenenden neue Blickwinkel auf die eigenen Stärken und Ressourcen entwickeln und so ein positives Sich-Selbst-Erleben erfahren. Mit professioneller Unterstützung durch Sozialpädagogen der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe können Familien Gipfelerfahrungen in der Natur machen und gemeinsam ein Wochenende unter erlebnispädagogischer Begleitung in den Bergen verbringen. Beim Wandern kommt man Schritt für Schritt voran und es soll den Kindern und Jugendlichen vermitteln, dass man Vorankommen und Herausforderungen meistern kann, auch wenn manchmal Steine im Weg liegen. Neben schönen „Ich bin raus“ - Erlebnissen möchten wir Eltern und Kindern durch diese Wochenenden die Möglichkeit geben, wertvolle Zeit miteinander zu verbringen und den Alltag zu vergessen.